Pyramidentasche nähen


Pyramidentasche nähen

 
Anleitung
Pyramidentäschchen

von SternMarie
 




Größe: ca. 10 x 10 cm


Material:


2 Stoffstücke á 13 x 22 cm für innen und aussen

16 cm Webband mind. 1 cm breit

(alternativ kann auch aus dem Stoff ein 2 cm breites Einfassband genäht werden)

1 Endlos-RV ca. 14-15 cm

Vlieseline H 630 und H 200

Nähgarn


Info: Die passenden Stoffe findest du in meinem Shop SternMarie


   


Anleitung:

 

Bügele zuerst auf die beiden Stoffstücke das Vlies H 630 auf den Außenstoff und H 200 auf das Innenfutter.

 

Teile das Webband einmal durch, so dass du zwei Stücke á 8 cm erhältst. 

Markiere auf den Außenstoff an der oberen schmalen Seite 1,5 cm von oben und an der langen Seite die Mitte und stecke die Webbänder fest. 

Fixiere sie mit ein 0,5 cm Nahtzugabe.




 

Für den Reißverschluss machst du dir eine kleine Markierung an der oberen schmalen Seite von 1,5 cm ab Rand (siehe Foto), 

am Anfang und Ende der beiden Aussenteile.

 

Lege den RVS nun an die Markierung, stecke ihn fest und nähe mit dem Reissverschlussfüßchen bis zur 1,5 cm Markierung am Ende.

Nimm nun das Innenteil und befestige es ebenfalls an den RVS.

Hierzu steckst du mit Nadeln das Innenteil rechts auf rechts auf das Vorderteil.

 

Nähe nun möglichst auf derselben sichtbaren Naht wie das Vorderteil entlang.


  



Anschliessend bügelst du die beiden Teile auf rechts auseinander und nähst eine Ziernaht von ca. 0,3 - 0,5 cm am RVS entlang.

 

Achte darauf, dass du auch hier nur bis 1,5 cm vor Stoffende nähst.

Genauso verfährst mit der anderen Seite.

Die Ziernahr wird hier allerdings etwas kniffliger.

Ich empfehle daher einen Endlos-RV, weil dann das Endstück ganz öffnen kann.

Die Ziernaht habe ich quasi von der verkehrten Seite genäht. (siehe Foto)


   



Öffne den RV und nähe das Außenteil zusammen. Beginne mit der flachen Seite,

wo das Band an der Mitte befestigt ist. Wichtig! Den RV nicht mit annähen.

Nun die senkrechte Seite zusammennähen. Am Anfang und Ende die Naht verriegeln.


   


Das Innenfutter nähst du genauso, ausser, dass du hier den RV an der flachen Seite mit annähen kannst.

Lasse an der senkrechten Seite eine kleine Wendeöffnung.




Wende das Pyramidentäschchen und drücke die Ecken gut aus.

Schliesse die Wendeöffnung und stülpe das Innenfutter um.

Jetzt kannst du dein Täschchen noch in Form bügeln und mit kleinen Dingen füllen.


Viel Spass beim Nähen!




Kleiner Tipp:

Wenn man innen noch ein Band mit Schlüsselanhänger befestigt,

kann man gut Auto- und/oder Haus-/Fahrradschlüssel etc. darin verstauen.



Text & Design: © SternMarie


Hinweis:

Dieses Schnittmuster/Tutorial ist geistiges Eigentum von SternMarie

und unterliegt dem Copyright ©.

Eine Nachahmung in jeglicher Form, auch auszugsweise oder verändert, ist nicht gestattet!

 

Muster/Anleitungen, die SternMarie anbietet bzw. verkauft, sind nur für den privaten Gebrauch bestimmt, dürfen aber nach Absprache in kleinen Mengen,

bei entsprechender Kennzeichnung, verkauft werden. 


Diese Kategorie durchsuchen: ☆Tutorial